Fundraising

  • Drucken

Das Anfangskapital der Stiftung muss erhalten bleiben um die im § 2, Zweck der Stiftung, definierten Fördervorhaben auf Dauer wahrnehmen zu können. Um größere Projekte aber verwirklichen zu können, wirbt die Stiftung um weitere Mittel.

Spenden und Beiträge

Spenden sind einmalige, Beiträge sind regelmäßige Zuwendungen in Geld- oder Sachleistungen zum Stiftungszweck. Geldleistungen können vom Spender einem bestimmten Fördervorhaben gewidmet werden, wenn sie über 500,00 € p.a. betragen. Kleinere Spenden werden gern entgegengenommen, gehen aber direkt in das jährliche Ausgabenbudget ein. Für Spenden über 100 Euro erhält der Spender eine Spendenbescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt und auf Wunsch eine Eintragung im "Buch der Stifter und Sponsoren".

PolitAktiv

PolitAktiv ist ein Projekt für Bürgerbeteiligung an öffentlichen Bauvorhaben, das von der Integrata-Stiftung als konkretes Beispiel für humane Nutzung der Informationstechnologie entwickelt wird. Spenden für PolitAktiv werden daher von der Integrata-Stiftung in voller Höhe für das Projekt verwendet. Wenn Sie für PolitAktiv spenden wollen, geben Sie im Formular unter "Verwendungszweck" bitte "PolitAktiv" an.


{chronocontact}Spenden2{/chronocontact}

Wir schützen Ihre Daten und geben sie nicht weiter. Details finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz.

 

Sie können uns die Abbuchungsermächtigung auch per Fax oder per Post zukommen lassen: Hier finden Sie das entsprechende Formular.

 

Spendenkonto:

Selbstverständlich können Sie Ihre Spende auch direkt überweisen.

Unsere Bankverbindung lautet:
INTEGRATA-Stiftung für humane Nutzung der Informationstechnologie
Kreissparkasse Tübingen,
BLZ 641 500 20
Kto.-Nr.: 204 88 64

Bitte denken Sie in diesem Fall daran, Ihren Namen und Ihre Adresse anzugeben, damit wir Ihnen eine Spendenbescheinigung ausstellen können.

 

 

Haben Sie noch Fragen zu Ihrer Spende? Wenden Sie sich einfach an:

Michael Mörike

Tel: 0172/7400 482

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung!

 

Zustiftungen

Zustiftungen sind Zuwendungen von mindestens 10.000 € zum Stiftungskapital, aus dessen Ertrag die Fördervorhaben bedient werden.

Jeder Zustifter erhält eine Spendenbescheinigung sowie eine namentliche Eintragung im "Buch der Stifter und Sponsoren". Bei größeren Zustiftungen steht einem Zustifter Sitz und Stimme im Stiftungskuratorium zu. Er kann damit gestaltend auf die Förderhaben einwirken und die Stiftung auch ideell bereichern.